Praxis für Logopädie Siakos

Logopädische Therapie in Berlin Wilmersdorf Charlottenburg

In meiner Praxis für Logopädie biete ich Ihnen eine logopädische Behandlung für Kinder und Erwachsene jeden Alters. Ihr Arzt hat Ihnen eine logopädische Therapie empfohlen? Dann heiße ich Sie in meiner Praxis in Berlin Wilmersdorf Charlottenburg herzlich willkommen.

Der Behandlungsverlauf einer logopädischen Therapie ist in der Regel wie folgt: Wir vereinbaren telefonisch einen Termin. Während unseres ersten Kennenlernens führen wir in angenehmer Atmosphäre ein Gespräch, in dem Sie mir Ihr Anliegen schildern und ich eine Diagnostik durchführe. Der Therapieplan für unsere logopädische Therapie wird dann individuell auf Sie abgestimmt  und in den Folgestunden angestrebt.

In der Regel findet eine logopädische Therapie 1-2x/woche statt und dauert höchstens 60 Minuten, wobei die Dauer in der Regel bei 45 Minuten liegt. Die Dauer und Frequenz der Behandlung wird vom behandelden Arzt (evtl. unter Absprache mit mir) festgelegt.

Bitte kontaktieren Sie mich unter meiner Telefonnummer oder/und unter meiner Emailadresse. Wenn Sie mich nicht persönlich erreichen können, bin ich gerade in einer logopädischen Behandlung. Ich melde mich umgehend bei Ihnen zurück und freue mich darauf Sie kennenzulernen.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.
Ihre Praxis für Logopädie Siakos
Mandy Siakos
Uhlandstraße 68, 10717 Berlin
Mobil: 0176/31 59 76 31
Email: logopaedin.berlin@gmail.com

Logopädische Therapie für Kinder in Berlin Wilmersdorf Charlottenburg

Kinder jeden Alters können im Laufe Ihrer sprachlichen und persönlichen Entwicklung Auffälligkeiten in der Sprache, im Sprechen und im Bereich der Stimme durchlaufen. Ich nehme mir gerne die Zeit und berate und behandle Sie und Ihr Kind in meiner Praxis für Logopädie Siakos. Eine logopädische Therapie bei Kindern dauert in der Regel 45 Minuten. Zudem werden Sie als Elternteil nach jeder Therapiestunde mit einbezogen.

Ich biete Ihnen eine logopädische Therapie bei folgenden logopädischen Störungsbildern:

Sprechstörungen
-Störungen der Artikulation (= Dyslalie), z. B. „Lispeln
-Redeflusstörungen
-Stottern & Poltern

Sprachstörungen
- Phonologische Störung der Sprachentwicklung: Das Kind hat hier Schwierigkeiten den Laut zu erwerben und zu verarbeiten und verwendet stattdessen andere Laute
- Lexikalisch/semantische Störungen: Störungen in Wortschatzaufbau, Wortabruf und Wortspeicherung, der Wortschatz ist hier oft gering
- Syntaktisch/Morphologische Störung (= Dysgrammatismus): Störungen im Erwerb des grammatischen Regelsystems

Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen: Störung der Verarbeitung des Gehörten im Gehirn bei intaktem Hörvermögen

Myofunktionelle Störungen: Störung des Muskelgleichgewichts, hier handelt es sich in der Regel um eine zu schwache Muskulatur im Mund-, Lippen-, Zungen- und Gesichtsbereiches. Die Folge können zum Bespiel Zahnfehlstellungen und Artikulationsstörungen sein.

Hörstörungen: Z. B. bei Hörtraining bei vorhandenem CI (Cochlear Implantat)

Stimmstörungen: Auch Kinder können organische und funktionelle Stimmstörungen entwickeln

Logopädische Therapie bei Erwachsenen in Berlin Wilmersdorf Charlottenburg

Es kann verschiedene Ursachen haben,  weshalb Erwachsene eine logopädische Therapie benötigen und deshalb meine Beratung in Anspruch nehmen.  Wie in  der gesamten Logopädie umfasst es auch hier ein großes Umfeld an Störungbildern. Hier kann ein neuroligisches Ereignis jeglicher Art, ein Problem mit dem Umgang der Stimme, Hörstörungen  oder ein myofunktionelles Problem sein.

Sprachtherapie: hier bestehen unterschiedlichen Bereichen (Sprache, Verstehen, Lesen, Schreiben) Störungen,  z. B. nach einem Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma (= Aphasie)

Sprechtherapie:
- Hier ist die Aussprache nach einem neuroloigschen Ereignis betroffen z. B. nach Schlaganfall, Schädelhirntrauma, neurologischen Erkrankungen (z. B. Parkinson, ALS)
- Artikuöationsstörungen
- Stottern & Poltern

Stimmtherapie:
- bei neurologisch und funktionell bedingten Stimmstörungen (Dysphonien)
- Organische (z.B. Tumore) & Funktionell:  (z. B. bei falschem Stimmgebrauch und zu hoher Stimmbelastung bei Sprechberufen – Lehrer, Erzieher)
- Näseln (Rhinophonie)

Hörtraining bei CI (Cochlear Implantat)

Myofunktionellen Störungen: Eine logopädische Therapie ist auch bei einem muskulären Ungleichgewicht indiziert. Diese können unbehandelt zu Zahn- & Kieferfehlstellugen und Artikulationsprobleme führen.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.
Ihre Logopädie Praxis Berlin Wilmersdorf Charlottenburg 
Mandy Siakos – Logopädin Berlin Wilmersdorf Charlottenburg
Uhlandstraße 68
10717 Berlin
Mobil: +49 (0)176 315 976 31
Festnetz: +49 (0)30 863 988 99
Fax: + 49 (0)30 892 057  03
E-Mail: Logopaedin.Berlin@gmail.com